Teilnahmebedingungen Verlosung Tickets DHB-Pokal

 
09_10_2017_Gewinnspiel SG

Teilnahmebedingungen Verlosung Tickets DHB-Pokal

Erstellt von Stefanie Itze in Allgemein 09 Okt 2017

Teilnahmebedingungen Verlosung Tickets DHB-Pokal

Veranstalter

Das Gewinnspiel wird veranstaltet von DÄNISCHES BETTENLAGER GmbH & Co. KG, Stadtweg 2, 24976 Handewitt.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren ständigen Wohnsitz und Aufenthalt in Deutschland haben. Mitarbeiter von DÄNISCHES BETTENLAGER GmbH & Co. KG und deren Familien- und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen. DÄNISCHES BETTENLAGER ist berechtigt, Teilnehmer auszuschließen, die die Verlosung manipulieren oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen.

Teilnahme

Du nimmst an der Verlosung teil, indem du:

– den Beitrag likest

– uns in einem Kommentar sagst,  warum du die Tickets gewinnen solltest

Indem du den Beitrag likest und einen Kommentar unter den Beitrag auf Facebook postest, nimmst du automatisch an der Verlosung teil.

Teilnahmezeitraum

Teilnahmeschluss ist der 12.10.2017, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden unter den Teilnehmern mittels Losverfahren ausgewählt und am 13.10.2017 direkt im Kommentar des Facebook-Beitrags benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 5 Tagen nach der Benachrichtigung nicht melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost.

Gewinne

Zu gewinnen gibt es 5x je 2 Tickets für das DHB-Pokal Achtelfinale der SG Flensburg-Handewitt gegen die Füchse Berlin am 18.10.2017.

Der Gewinn wird ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland per Post an die von dem Gewinner in einer direkten Nachricht anzugebende Postadresse versendet. Die Kosten für den Versand übernimmt DÄNISCHES BETTENLAGER.

Datenschutzhinweis

Eine Weitergabe deiner Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Daten der Teilnehmer sowie des Gewinners werden nicht für Werbezwecke eingesetzt, sondern ausschließlich zum Zweck der Zusendung des Gewinns.

Schlussbestimmungen

Für das Auftreten von technischen Problemen und/oder Störungen in der Facebook-Präsenz übernimmt DÄNISCHES BETTENLAGER keine Haftung. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern DÄNISCHES BETTENLAGER. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für das Gewinnspiel verwendet. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu dem Gewinnspiel sind per direkter Nachricht oder E-Mail an kontakt@dbl-zentrale.com direkt an DÄNISCHES BETTENLAGER und nicht an Facebook zu richten.

Kommentar abgeben